Werkstückträgersystem

Systeme für den präzisen Transport Ihrer Werkstückträger

Gestalten Sie automatisierte Prozesse und Materialflüsse innerhalb Ihres Unternehmens deutlich effizienter mit den ZELL Werkstückträgersystemen aus Edelstahl und Kunststoff. Wenn es um den Transport von empfindlichen und hochwertigen Bauteilen geht, ist Sicherheit und Verlässlichkeit des Trägersystems das A und O. Unsere passgenauen Werkstückträger können absolut präzise gestapelt werden und schützen optimal alle Bauteile über sämtliche Transportwege hinweg. Somit entfallen auch zeit- und kostenträchtige Chargier-Vorgänge. Ihr gesamtes System für den Transport und Transfer von Werkstücken erreicht so ein völlig neues Niveau.

Werkstückträgersysteme für die automatisierte Produktion

Vor allem bei der verketteten Produktion und dem zuverlässigen Materialfluss innerhalb der gesamten Intralogistik spielen ZELL Werkstückträger eine entscheidende Rolle:

  • Sie sorgen in jeder Größe und Position für einen sicheren Transport
  • Die sichere Lagerung Ihrer Bauteile ist gewährleistet
  • Sie sind durch hochpräzise Ausführung und exakte Stapelung äußerst platzsparend
  • Eignung für komplexe Fertigungsumgebungen ist vorhanden
  • Erfüllung höchster Anforderungen und Ermöglichung des automatisierten Einsatzes von Robotern
  • Einsetzbar über die gesamte Prozesskette

Werkstückträger als modulares System

Ganz gleich, ob als bewährtes Standardsystem oder als passgenaue Maßanfertigung – wir entwickeln für Ihre Anforderungen und Aufgaben eine Lösung, die technisch wie qualitativ ihresgleichen sucht. Optimal angepasst auf Ihre Fertigung, zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis und selbstverständlich zum vorgegebenen Liefertermin.

Flexibel & bewährt: ZELL Werkstückträgersysteme

Unsere Standard-Werkstückträger und Trays aus Edelstahl und Polyamid Kunststoff haben sich in den letzten Jahrzehnten als individuelle oder kombinierte Systemlösung bewährt. Über 1.000 verschiedene Standard-Clips, Körbe und andere Werkstückaufnahmen für Setzware sorgen für exakt angepasste und damit hoch flexible Transport- bzw. Transfersysteme, die sich perfekt in jede automatisierte Fertigungsumgebung anpassen.

Eigenschaften der ZELL Werkstückträger, Clips und Trays

  • Sicherer Transport von rotationssymmetrischen und asymmetrische Teilen 
  • Hundertprozentig sicherer Halt Ihrer Werkstücke
  • Präziser und schonenden Transport bei der industriellen Bauteilreinigung, beim Härten, während der Stapelung, dem Umchargieren von Setzware und der Lagerung

Werkstückträgersysteme ZELL Grid zur Wärmebehandlung bis 1.200 °C

Unsere spezielles ZELL GRID System aus Edelstahl ermöglichen auch bei der Wärmebehandlung eine deutliche Steigerung der Automatisierung und damit selbstverständlich auch der Effizienz. Werkstückträgersysteme der ZELL GRID Reihe eignen sich für Anwendungen bis 1.200 °C. Ein weiterer Vorteil: Das bisher aufwändige Umchargieren innerhalb des Produktionsprozesses entfällt