Teilnehmer
keine
March 9, 2023
-
March 10, 2023
9:00 - 18:00 Donnerstag und 9H00 - 17h00 Freitag
Eurexpo Lyon Bd de l'Europe, 69680 Chassieu

Die Global Industrie wieder einmal die größte Messe für industrielle Innovation sein, mit immer mehr Neuheiten, Lösungen und vor allem Mobilisierung.
Die Veranstaltung in Lyon wird den Wettbewerb der Industrieunternehmen widerspiegeln, die ihren Einfallsreichtum im Kampf gegen die Krise, die Europa beweisen und eine Antwort auf die große Herausforderung geben muss: Wie kann man mit einer so komplexen internationalen Konjunktur umgehen, deren Auswirkungen sich direkt auf die französischen Produktionsketten auswirken?

Global Industrie 2023 wird ein großer Treffpunkt für innovative Lösungen sein, ob es sich nun um von Unternehmen entwickelte Innovationen, neue Ideen aus dem Ausland oder die vom Staat und den Gebietskörperschaften angebotenen Hilfs- und Begleitmaßnahmen handelt; ob es sich um Standortverlagerung, Schaffung von Arbeitsplätzen, Umweltwandel, Gebiete oder Attraktivität für junge Menschen handelt: Wir sind alle betroffen.

Was werden Sie auf der Global Industrie sehen?
Unsere 2300 Aussteller, die sich auf 15 Bereiche wie Digitalisierung und Automatisierung, Elektronik, additive & 3D-Fertigung, Messtechnik, Kunststoffverarbeitung, Robotik, nachhaltige Energien und Produktion, um nur einige zu nennen, spezialisiert haben, sind bei diesem großen internationalen Treffen stets präsent!

Große Industriekonzerne wie Siemens aus Deutschland, Dassault aus Frankreich, Haas aus den USA oder Mitsubishi Materials aus Japan haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Download Hallenplan >
ZELL Kontakt
Desiree Ezane
Marketing
desiree.ezane@zell-group.com
+4973917700438

Sie möchten in einem einzigen Werkstückträgersystem
produzieren, reinigen und lagen?

Transportieren Sie Ihr Werkstück günstiger, effizenter und nachhaltiger mit unserem ZELL® Factory System. Passen Sie Ihren Werkstückträger flexibel in der Höhe und Fläche an für maximale Kapazität und ideale Werkstückaufnahme.

Jetzt Werkstückträgersystem planenIndividuelles Werkstückträgersystem konfigurieren

Jetzt einen kostenlosen Strategietermin vereinbaren

Gerne beraten wir Sie in einem kostenfreien Online-Workshop bei der Konfiguration Ihres Werkstückträgersystems
Jetzt einen Termin buchen

Und so funktioniert es:

Bauteil analysieren

  • Maße und Aufnahmepunkte des Bauteils angeben
  • Automationsprozess berücksichtigen
  • optional Technische Zeichnung übermitteln
  • optional CAD oder STEP Datei übermitteln
Jetzt unverbindliche Anfrage senden
mehr zu Werkstückträgern

Clip wählen

  • Den passenden Clip auswählen oder für das jeweilige Bauteil entwickeln lassen
  • Die ideale Werkstückaufnahme aus hochwertigem Polyamid
  • formbeständig und geeignet für alle gängigen Fluide von industriellen Waschanlagenhersteller
  • Kunststoffkörbe um Kleinteile als Schüttgut zu waschen
  • eine Vielzahl von Standard-Clips und Multiclips, welche an Ihr Bauteil angepasst sind, für maximalen Schutz bei Transport- und Waschvorgängen
mehr zu ClipsStandard-, Multiclips und Kunststoffkörbe

Werkstückträger anpassen

  • Grundfläche des Trägers entsprechend Chargenvorlumen, Automationsprozess und Maschinengröße auswählen
  • Formstanzungen für die Montage von Standard-Clips oder Rastungen für die Montage von Multiclips um Kavitäten auf dem Träger zu maximieren
  • Fünf Standardgrößen: 255x155; 275x190; 355x255; 425x275; 555x355
  • flexibel anpassbar in der Höhe auf Ihr Bauteil, im 5 mm Raster, durch die gewählte Anzahl von Distanzstücken
  • Zwei Henkel garantieren exzellentes Handling und Stapelfähigkeit
  • Fertigung aus hochwertigem Polyamid oder Edelstahl, formbeständig für alle gängigen Reinigungsprozesse
  • Alle Komponenten lassen sich leicht demontieren, austauschen, anpassen oder recyceln
  • optional Beschriftungsbleche für Lasergravur, Barcodes
Werkstückträger
mehr zu Werkstückträgern

in Korb einlegen

  • Passenden Korb zum Werkstückträger wählen
  • mögliche Höhen 200 und 300 mm wählen
  • Korb mit oder ohne Zwischenstück wählen für mehr Aufnahmeflexibilität
  • Für jede Standardgröße an Werkstückträgern bieten wir den passenden Korb aus Kunststoff oder Edelstahl
  • Zwei Rundrahmen garantieren Stabilität. Es genügt diese auszutauschen um an eine neue Werkstückträgergröße anzupassen
  • Fertigung aus hochwertigem Polyamid oder Edelstahl, formbeständig für alle gängigen Reinigungsprozesse
  • Alle Komponenten lassen sich leicht demontieren, austauschen, anpassen oder recyceln
  • verschließbar mit Halteklammern oder Spanndeckel
  • optionales Zubehör: Entnahme-Hilfen, Waschrahmenadapter, Kennzeichnungshalter für Lasergravur, Barcodes
mehr zu KörbenKörbe