Standardkomponenten Systemtechnik

Werkstückträger mit System

Mit unseren  ZELL Werkstückträgern und ZELL Trays aus Edelstahl und Kunststoff lassen sich innerhalb Ihrer automatisierten Fertigungslinien signifikante Kosteneinsparungen erzielen. Empfindliche Werkstücke und hochwertige Bauteile bleiben dank passgenauer und stapelbarer Werkstückträger über die gesamte Prozesskette effizient geschützt. Die kostenintensive Chargier-Vorgänge für Setzware und andere Komponenten entfallen. Durch unsere Lösungen können Sie Ihren Materialfluss mit Transfer- bzw. Transportsystemen auf einen neuen Level heben. 

Drehstapelbare Werkstückträger für einen effizienten Materialfluss

Unsere ZELL Werkstückträger und ZELL Trays sind wichtige Komponenten für die verkettete Fertigung und Intralogistik. Die Behälter schützen Ihre Bauteile und Werkstücke beim Transport, gewährleisten die sichere Lagerung und ermöglichen dank ihrer hochpräzisen Ausführung eine exakte Stapelung innerhalb der gesamten Fertigungslinie. Dank der äußerst engen Toleranzen erfüllen unsere passgenauen ZELL Werkstückträger hohe Anforderung für den Transport Ihrer Bauteile und Werkstücke. Sie erlauben den Einsatz von Robotern bei automatisierten Positionierungs- und Handlingssystemen – selbst in den anspruchsvollsten Produktionsumgebungen.

Werkstückträger als Baukastensystem und individuell nach Maß

Wir liefern unsere ZELL Werkstückträger-Lösungen passend für Setzware als individuelle Maßanfertigung und auf der Basis miteinander kombinierbarer Standardkomponenten und Baukastensystem. So finden wir gemeinsam mit Ihnen für jeden Anwendungsfall die kundenspezifische und technisch optimale Lösung für Ihre Fertigung. Mit dem attraktivsten Kosten/Nutzenverhältnis und der kürzesten Lieferzeit.

Universell einsetzbar: Die stapelbaren Werkstückträger

Unsere ZELL Standard-Werkstückträger, sowie -Trays und -Clips aus Edelstahl und Polyamid Kunststoff haben sich bereits in Tausenden von vollautomatischen Produktionsverfahren bewährt. Durch ihre flexibles sowie stapelbares Transport- und Transfersystem passen sie optimal in Ihre Automation. Unsere Werkstückträger-Systeme verfügen über mehr als 1.000 unterschiedlicher Standard-Clips für Setzware, um rotationssymmetrische  sowie asymmetrische Teile aufzunehmen. ZELL Standard-Clips schützen die Werkstücke durch eine sichere Fixierung. Das ermöglicht Ihnen einen präzisen und schonenden Transport für die industrielle Teilereinigung, das Härten, die Stapelung, das Umchargieren von Setzware und nicht zuletzt die sichere Lagerung von Bauteilen innerhalb der automatisierten Produktion.

Werkstückträger für Ihre Wärmebehandlung und Galvanik

ZELL GRID Systeme aus Edelstahl erlauben es, den Automatisierungsgrad bei der Wärmebehandlung und in der Galvanik wesentlich zu steigern. Die verzugsfreien ZELL GRID Systeme aus Edelstahl ermöglichen den Einsatz von Werkstückträger-Systemen bei der Wärmebehandlung bis 1.200°. Erstmalig ist ein Produktionsprozess ohne Umchargieren möglich. ZELL GRID Systeme  sind mit den gleichen Vorteilen in der Galvanik einsetzbar. 

Für einzelne ZELL Produkte, insbesondere für die ZELL GRID Systeme, besteht Schutz durch ein Deutsches Gebrauchsmuster und/oder im Rahmen eingereichter Internationaler, US und/oder Europäischer Patentanmeldungen. Es wird auf den ergänzenden wettbewerbsrechtlichen Leistungsschutz nach § 4 Nr. 9 UWG hingewiesen.